14 Antworten auf Fragen, die du dir beim Fliegen schon gestellt hast

14 Antworten auf Fragen, die du dir beim Fliegen schon gestellt hast

Wer mit dem Flugzeug reist, hat sich sicherlich schon einmal Fragen zum Fliegen gestellt. Wo ist der sicherste Platz? Was passiert eigentlich, wenn ich mein Smartphone nicht auf Flugmodus schalte oder die Triebwerke plötzlich ausfallen? Und wieso schmeckt Tomatensaft über den Wolken so gut? Hier gibt es die Antworten.

Bestimmt hast du dich während eines Fluges auch schon so einiges gefragt, worauf du keine Antwort wusstest. Ich habe mich schlau gemacht und präsentiere dir 15 Antworten auf Fragen zum Fliegen:

1. Wieso sind die Fenster rund?

Die Fenster von Flugzeugen sind rund, damit sie dem niedrigen Luftdruck stand halten. Denn je höher ein Flugzeug fliegt, desto dünner wird die Luft. Eckige Fenster hingegen sind ungeeignet, da sie Risse bekommen würden. Übrigens waren die Fenster in den 50er Jahren  tatsächlich noch eckig, weshalb es häufig zu Unfällen kam.

2. Wofür ist das kleine Loch am Fenster?

Du hast sicherlich schon dieses kleine Loch unten am Fenster bemerkt. Auch dies hat mit dem Luftdruck zu tun und dient zur Druckregulierung zwischen der inneren und äußeren Fensterscheibe.

3. Wieso sollen die Fensterblenden bei Start und Landung geöffnet werden?

Vielleicht weißt du, dass der Start und die Landung die kritischsten Phasen eines Fluges sind. Damit im Notfall schnell gehandelt werden kann, ist es wichtig, dass die Flugbesatzung eine Sicht nach draußen hat. Zudem sorgen die geöffneten Fensterblenden dafür, dass alle notfalls an die Lichtverhältnisse draußen gewöhnt sind.

4. Auf wie viel Stundenkilometer beschleunigt ein Flugzeug vor dem Abheben?

Das Flugzeug rollt und rollt auf der Startbahn…bis der Pilot endlich beschleunigt und du ordentlich in den Sitz gedrückt wirst. Dabei erreicht das Flugzeug eine Geschwindigkeit von bis zu 300km/h!

5. Was passiert, wenn ich mein Smartphone während des Fluges nicht auf Flugmodus schalte?

Kennst du das? Eigentlich weißt du, dass du dein Smartphone vor dem Abflug auf Flugmodus schalten musst. Dann hebt das Flugzeug ab und du merkst…dass du den Flugmodus vergessen hast! Wirst du nun abstürzen? Keine Sorge, so schlimm ist das Ganze nicht. Zwar kann dadurch tatsächlich der Fall eintreten, dass es im Cockpit zu Störungen mit den Funksignalen kommt, dafür müsste sich dein Handy aber sehr nah am Cockpit befinden und selbst dann wird es nicht so gravierend sein, dass das Flugzeug abstürzt.

6. Wieso ist Tomatensaft so beliebt?

Ich gebe zu, selbst ich trinke während eines Fluges ganz gerne einen Tomatensaft, obwohl ich den normalerweise gar nicht trinke. Aber woran liegt es, dass der Tomatensaft über den Wolken so lecker schmeckt? Das hat wieder mit dem niedrigen Kabinendruck zu tun. Denn dadurch ändert sich dein Geschmackssinn. Salz und Zucker, zum Beispiel, nimmst du viel schwächer wahr. Aus diesem Grund wird das Bord-Essen auch anders gewürzt, damit es uns trotzdem (mehr oder weniger) schmeckt.

7. Muss ich mir bei Turbulenzen Sorgen machen?

Das Anschnallzeichen leuchtet und der Pilot macht eine Durchsage, dass es Turbulenzen gibt und schon kurz darauf wackelt das Flugzeug hin und her. Diesen Moment mag keiner. Und im Idealfall kommt es gar nicht vor, denn jeder Pilot versucht, so eine Situation zu vermeiden. Aber selbst wenn dich Turbulenzen erwarten, gibt es keinen Grund zur Sorge. Flugzeuge sind heutzutage so stabil gebaut, dass sie Turbulenzen standhalten. Die einzige Gefahr lauert, wenn du dich nicht anschnallst und dich deshalb stößt ;).

8. Ist es gefährlich, durch ein Gewitter zu fliegen?

Auch dieses Szenario versucht jeder Pilot zu verhindern, aber natürlich kann auch das nicht immer vermieden werden. Außerdem ist es nicht gefährlich, weil das Flugzeug wie auch ein Auto die Blitze ableitet und sie nicht ins Innere der Kabine gelangen. Es soll wohl auch relativ oft vorkommen, dass Flugzeuge von Blitzen getroffen werden, aber meistens bemerkt man das in der Kabine gar nicht.
Tatsächlich bin ich auch schon einmal durch ein Gewitter geflogen und, so komisch es klingt, es war total faszinierend die Blitze und dieses Naturspektakel zu beobachten!

9. Was passiert, wenn die Triebwerke plötzlich aussetzen?

Der absolute Albtraum! Plötzlich fällt ein Triebwerk aus und dann…stürzt du ab? Zum Glück nicht! Wie du weißt, hat jedes Flugzeug mehr als ein Triebwerk und kann deshalb weiterfliegen. Laut Airliners.de kommt so ein Triebwerkausfall sogar häufiger vor und wird von den Passagieren oft gar nicht bemerkt! Selbst wenn alle Maschinen ausfallen, kann das Flugzeug noch sicher gelandet werden. Dabei wird im Gleitflug der nächste Flughafen zur Notlandung angesteuert und natürlich wird die Flugbesatzung für so einen Fall bestens geschult!

10. Wo ist der sicherste Platz?

Wenn du jetzt immer noch auf Nummer sicher gehen willst, dann suche dir einen mittleren Platz im hinteren Bereich des Flugzeugs aus. Dies ist laut der TIME mit einer Überlebenschance von 72% statistisch gesehen der sicherste Platz.

11. Warum gibt es einen Aschenbecher, obwohl rauchen verboten ist?

Ist dir auch schon aufgefallen, dass es auf den Toiletten Aschenbecher gibt, obwohl das Rauchen offiziell verboten ist? Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass jedes Flugzeug über Aschenbecher verfügen muss und dies ist lebensrettend! Stell dir vor, ein Trottel hält es nicht aus, raucht trotzdem und entsorgt die Zigarette im Mülleimer! Dann könnte ein Brand entstehen, der zu einer gefährlichen Situation für alle führt. Übrigens wird ein Feueralarm ausgelöst, sobald jemand raucht, damit die Flugbesetzung schnell reagieren kann.

12. Wird ein Flugzeug die ganze Zeit im Autopilot geflogen?

Nicht die ganze, aber tatsächlich die meiste Zeit! Allerdings steuert der Pilot beim Start IMMER manuell, damit er auf alle Gegebenheiten schnell reagieren kann. Bei der Landung  kommt es auf die Wetterverhältnisse an: Bei gutem Wetter steuert der Pilot auch selbst, bei schlechten Sichtverhältnissen wie zum Beispiel Nebel, sorgt jedoch der Autopilot für eine sichere Landung.

13. Wie viele Flugzeuge fliegen täglich in der Welt?

Laut der Statistik von Flightradar24.de sind es etwa 150.000-180.000 Flüge am Tag. Ganz schön viel!

14. Was ist die längste Flugstrecke der Welt?

Seit Oktober 2018 ist mit 16700km und einer Flugdauer von 18:45h die Strecke Singapur-New York der Singapore Airline die längste Strecke der Welt.

14. Wie alt werden Flugzeuge bzw. wie lange sind sie im Betrieb?

Airbus und Boeing sehen für ihre Flugzeuge eine Lebensdauer von 50.000-60.000 Flugstunden vor und man kann davon ausgehen, dass Flugzeuge etwa 25 Jahre oder sogar mehr halten. Mittlerweile gibt es aber kaum Maschinen, die so alt sind, da solche Flugzeuge natürlich auch mehr gewartet werden müssen, weshalb die Airlines ihre Flotte lieber jünger halten.

Deine Fragen zum Fliegen, wurden hier noch nicht beantwortet? Dann schreib mir! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.